Aktionswochen gegen Rechts 2015

Eine „Demokratie braucht Demokraten”. Diese Worte von Friedrich Ebert fassen bündig zusammen, dass überzeugendes Engagement von Bürgerinnen und Bürgern echte Demokratie erst möglich macht und keine Selbstverständlichkeit ist.

Die Gefahren, die durch den Rechtspopulismus und Rechtsextremismus ausgehen, können nur durch Bildung, Information und Integration bekämpft werden.

Gerade in Krisenzeiten, schafft es die extreme Rechte vielerorts mit Ausgrenzungsparolen und vermeintlichen einfachen Antworten zu punkten.

Mit Blick auf die Ausschreitungen und Gewalttaten gegen Notunterkünfte und geflüchtete Menschen drängt sich die Frage auf, wie es um unsere demokratischen Grundwerte in Deutschland bestellt ist.

Das Bündnis gegen Rechts engagiert sich für diese Werte und lädt herzlich zu den Aktionswochen ein: Informieren Sie sich, diskutieren Sie mit, finden Sie Ihre Position als Bürgerinnen und Bürger unserer Demokratie.

Download Programmflyer Aktionswochen 2015

Zurück